Aber... was bedeutet eigentlich Garanghelo?

Garanghelo ist ein venezianisches Wort, dessen Ursprünge sich in den Nebeln der Zeit verlieren. Und wie der berühmte venezianische Dramatiker Carlo Godoni in "Il Campiello" sagt, ein Garanghelo bedeutet ein organisiertes in der Vergangenheit Treffen mit Freunden, das von einem der Gruppe wiederum bezahlt wird, um gemeinsam essen zu können und Spaß zu haben.
Im Allgemeinen bedeutet Garanghelo ein Fest, ein Bankett oder ein angenehmes Zeitverbringen mit gutem Essen und Trinken. Und davon kommt der Name unseres typischen, venezianischen Restaurants.